Zusammen die Welt entdecken

Zusammen Spaß haben

Zusammen etwas bewegen

„Zusammen wachsen“ ist ein Jugendprojekt der evangelischen Altstadtgemeinden St. Marien, St. Jacobi und St. Nikolai mit Räumlichkeiten in der Jacobikirche. Gestartet ist das, von Aktion Mensch geförderte, Projekt am 01.06.2015 mit dem Ziel Kennenlern- und Kontaktmöglichkeiten zwischen Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund zu schaffen. Als Teil einer vielfältigen Willkommenskultur sollen in Greifswald u.a. Patenschaften entstehen, der offene Jugendtreff als Brutstätte neuer Ideen und einem Raum der Selbstverwirklichung dienen und Projekttage mit Vereinen und Schulen die Lebenssituation von Menschen zum Thema zu machen, die von Rassismus und Ausgrenzung betroffen sind. „Zusammen wachsen“ unterstützt die Entwicklung einer Gemeinschaft junger Menschen über Konfessionen, Herkunft und persönlicher Biografien hinaus und lädt ein zu gemeinsamen Fahrten, Filmabenden, Vorträgen und vor allem den Blick über unsere Tellerränder.

UNHCR-Flüchtlingszelt macht Station in Greifswald

    Der Flüchtlingsrat MV e.V. und die Flüchtlingsbeauftragte im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis bieten die Besichtigung eines UNHCR-Flüchtlingszeltes für alle Interessierten. Ein solches Zelt bedeutet 23 m² neue Heimat für Menschen – für Kinder,...

mehr lesen

In den Sommerferien nach Israel

7. bis 13. August 2017 Es gibt viele Gründe warum Israel Menschen anzieht. Für die Einen ist es die Vielseitigkeit der historischen, archäologischen, religiösen oder nur schönen Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Für die Anderen der faszinierende Kontrast zwischen...

mehr lesen

Ökumenischer Eine-Welt-Sonntag 2017

Fünf Friedenspfähle werden am 02. April nach den Friedensgottesdiensten aufgestellt - bei St. Marien. St. Nikolai, St. Jacobi, St. Josef und der Johanneskirche. Viersprachig wird jeder Pfahl sein. Von Plattdeutsch bis Indonesisch, Farsi, Portugiesisch, Schwedisch,...

mehr lesen

Schreib uns eine Mail!